Musiktheater

– Miocario – description and video (watch below)

– Klavierkonzert – description and video (watch below)

 

Miocario

Komposition von Rodrigo López Klingenfuss

Für Ensemble, Sänger und 2 DJs.

View Video

Idee:

Das Stück Miocario basiert auf dem Liebesduett Parigi O Cara zwischen
Alfredo und Violetta aus der Oper La traviatta von Guiseppe Verdi.
Alfredos Stimme wurde von der Sopranistin und Hauptdarstellerin Karola
Pavone eine Oktave höher als notiert eingesungen. Danach wurde die
Aufnahme im Studio um eine Oktave „runtergepitcht“. Das Ergebnis ist
eine Aufnahme mit dem Rauschen und Charme einer alten Schallplatte.
Einer der DJs bedient den Plattenspieler mit der aufgenommenen
Gesangsstimme mit dem Finger und spielt zur Ensemblebegleitung mit. Es
entsteht ein Liebesduett zwischen dem Sopran und Alfredos Stimme aus
den Lautsprechern.
Bei Miocario werden die Schicksale von Violetta und Alfredo umgekehrt.

Handlung:

Die Sopranistin kommt im Diva-Kleid auf die Bühne, schminkt sich langsam
ab und zieht Schmuck und Handschuhe aus. Sie schließt ihre Augen und
hört in ihrem Inneren die letzten Worte von Alfredo kurz vor seinem Tod. In
dem Moment in dem die Musik erklingt, sitzt eine vereinsamte, traurige
Violetta auf der Bühne und ihre Erinnerungen werden wach…

Konzept:

Der Ausgangspunkt für die künstlerische Arbeit bei Miocario ist die
Integration von DJs in ein Ensemble für neue Musik. Die DJs folgen einer
Partitur und müssen auf die Anweisungen des Dirigenten reagieren. Dabei
erhalten sie kein vorgefertigtes Material. Die auf Schallplatten gepresste,
im Studio vorproduzierte Musik, ist nur eine Vorlage, die sie live bearbeiten
müssen, um das auf der Partitur verlangte zu realisieren: Sie wechseln im
raschen Tempo die Platten, suchen innerhalb der Tracks passende Stellen,
drehen die Teller mit den Fingern, verändern die Geschwindigkeiten der
Tracks und die Tonhöhen von liegenden Tönen, spielen Ostinatos mit Hilfe
der Scratch-Technik, bedienen Effektgeräte, spielen Duos zum Gesang…
Sie sind Teil kammermusikalischer Momente und haben dabei die
Anweisungen des Dirigenten im Blick.

Kommentar:
Es war eine Herausforderung, eine Partitur zu schreiben, die sowohl für das
Ensemble wie auch für die DJs entzifferbar ist. Die Lösung ist eine
Mischung aus Noten, schriftlichen, zeitlichen und graphischen
Anweisungen.

Diesen Text als PDF downloaden.

Miocario Video

 

Klavierkonzert

for Ensemble and conductor-performer

View Video

 

Advertisements